smartclip kreiert dynamische SwitchIn Bumper Video Ads für Addressable TV

Auf Zielgruppen ausgesteuerte Sechs-Sekunden-Spots im linearen Programmumfeld

Hamburg, 10. Dezember 2019 – Zahlreiche TV-Sender, darunter RTL Zwei, DMAX, Sport.1, Welt und MTV testen derzeit ein neues Kurzvideoformat für adressierbare TV-Werbung. Die Ausspielung des SwitchIn Bumper Video Ad erfolgt direkt nach dem Senderwechsel im linearen Programmumfeld. Das    Addressable TV-Videoformat basiert auf einer Weiterentwicklung des SwitchIn für die ATV-Plattform des spezialisierten Technologiepartners smartclip aus der RTL-Familie.

Die Zuschauer sehen den Sechs-Sekunden-Spot als exklusive Single Spot-Einblendung zusammen mit einem zusätzlichen Countdown-Hinweis, der auf die sofortige Programmfortsetzung verweist. Das neue ATV-Videoformat erzielt maximale Aufmerksamkeit durch den Umschaltimpuls des Zuschauers, wenn die Werbepause startet. Brand Safety und Sichtbarkeit, aber auch Targeting und Interaktionen sind bei diesem Bumper Ad genauso gewährleistet, wie Kontaktklassenoptimierung. Ebenfalls umsetzbar ist eine Cross Device-Planung, die die individuelle Ansprache der Zuschauer – ausgehend vom Fernseher – auch über weitere Abspielgeräte im WLAN-Netz des Zuschauers ermöglicht.

„Sechs Sekunden lange Werbespots sind längst an die Sehgewohnheiten von Nutzern der großer US-Streaming- und Technologieanbieter angepasst, auch deshalb haben wir die Bumper Video Ads erstmalig speziell für lineare TV-Programmumfelder entwickelt“, betont Oliver Vesper, Geschäftsführer bei smartclip. „Die Zeit für die Werbebotschaft ist kurz und knackig - ideal für pointierte Videos, die auf einfach gestalteten Creative-Elementen basieren, damit sie schnell verstanden wird.“
 
Die Sechs-Sekunden-Spots sind vielseitig einzusetzen, z.B. innerhalb einer breit angelegten Media-strategie, in dem die Neugierde für ein zweites längeres Kampagnenvideo, ein neues Produkt oder auf eine baldige Ankündigung geweckt werden soll. Diese Werbeformatentwicklung ist zudem eine First Mover-Reaktion auf die globalen SVOD-Dienste, die Branchenexperten zu Folge mittelfristig ebenfalls kurze On-Screen-Videowerbung zeigen werden. Schon jetzt erreichen Werbetreibende mit SwitchIn Bumper Video Ad über die smartclip Addressable TV-Plattform sieben Millionen Zuschauer.

Contacto

CAPTCHA
Resuelve esta sencilla operación matemática.
13 + 7 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.

Contacta con nosotros

15
Jan

Smartclip rekryterar Andreas Hawerfors

Smartclip, ett ledande teknikföretag för videoannonsering, fortsätter växa och rekryterar Andreas Hawerfors till sitt nordiska säljteam. Hawerfors blir en del av den svenska försäljningsavdelningen på smartclip och kommer ha rollen som Sales...

Últimas noticias