Sportvermarkter mediasports kooperiert mit dem führenden Bewegtbildvermarkter

smartclip baut sein Premium Content Portfolio im Sportbereich reichweitenstark aus


Hamburg, 19. August 2010 – Pünktlich zum Bundesligastart steigt smartclip in die exklusive Zweit-Vermarktung der Bewegtbildangebote des digitalen Sportvermarkters mediasports ein. In dem Vermarktungs-Portfolio von mediasports sind neben dem Online-Auftritt von SPOX.com, u.a. auch die von Sportfive betreuten Vereinswebsites von zehn Fußball-Bundesligisten zusammengefasst, darunter Portale wie die des Hamburger SV, von BVB Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt. Neben prominenten Marken- und Themenportalen vermarktet mediasports vor allem ausgesuchte Mobil- und Bewegtbildangebote sowie reichweitenstarke vertikale Angebote aus dem Sportbereich. Der langfristige Vertrag zwischen dem größten unabhängigen Online-Sportvermarkter und dem Bewegtbildspezialisten gilt ab sofort. Beide Hamburger Unternehmen kooperieren, um den Werbekunden noch mehr effiziente Bewegtbildkampagnen in attraktiven journalistischen Umfeldern zu ermöglichen.

Neben den bekannten Online Sportmarken der großen Verlagshäuser und Portale, mit denen smartclip exklusiv zusammenarbeitet, bietet smartclip Angebote wie die amerikanische Basketballliga NBA oder LAOLA1.TV, der internationale online Sport TV Channel, welcher exklusiv im deutschen Markt die Spiele der spanischen Fußballliga Primera Division online präsentiert. mediasports erweitert somit prominent das Premiumsegment an Partnerschaften, mit denen smartclip im Sportbereich zusammenarbeitet. Kooperationen mit internationalen Rechteinhabern und Distributoren von Sportinhalten, wie z.B. der Perform Group aus London runden das Sportportfolio ab. Das von smartclip vermarktete Portfolio wächst auf eine flächendeckende Videoreichweite von über 24 Mio. Unique User nach AGOF und comScore-Daten an.

Christian Griesbach, geschäftsführender Gesellschafter von mediasports: „Online ist ein etabliertes Werbemedium und Bewegtbildwerbung ist hierbei der größte Treiber. Die Partnerschaft mit smartclip ist für uns eine sehr gute Ergänzung für die Videovermarktung unserer Premiumumfelder. Zudem ergeben sich für uns potentielle Synergien für die Hybrid TV-Vermarktung unserer Marken.“

„Zum Saisonstart können wir mit mediasports eine weitere Partnerschaft aus dem Premiumsegment im Sportbereich verkünden. Unser Sportangebot, das das größte im deutschen Markt ist, wird mit dem Portfolio von mediasports und den gestiegenen Bewegtbildangeboten auf den Premiumseiten wie SPOX.com oder den Clubs von Sportfive hervorragend ergänzt", freut sich Oliver Vesper, Director Business Development bei smartclip.

Das neue Sport-Angebot spricht überwiegend eine männliche, einkommensstarke Zielgruppe an, die sich vor allem durch ein hohes Involvement auszeichnet und höchste Aufmerksamkeit für Werbekampagnen garantiert.

Über smartclip

smartclip ist führender Bewegtbildvermarkter in Europa, der hochwertige Bewegtbildinhalte standardisiert sowie auf Qualitätsplattformen präsentiert und damit eine hohe Reichweite erzielt. Das Produkt-Portfolio umfasst neue Werbeformen und interaktive Elemente. Im März 2008 wurde smartclip gegründet und hat seinen Hauptsitz in Hamburg. In Europa ist smartclip mit Büros in Düsseldorf, München, Gütersloh, Madrid, London, Paris sowie Amsterdam und in den USA in New York vertreten. Bitte besuchen Sie uns auf www.smartclip.com.

Über mediasports 

Die mediasports Digital GmbH wurde Anfang 2010 von den drei erfahrenen Onlinevermarktern Christian Griesbach, Manuel Lopez und Sebastian Post zusammen mit der CRESCES Gruppe als Investor unter dem Dach der CRESCES Sports Media AG gegründet. Der Fokus liegt auf der Spezialvermarktung von digitalen Sportportalen in den Bereichen Online, Bewegtbild und Mobile. mediasports verfügt neben dem Sportmedienportal SPOX.com und dem Sportrechtevermarkter SPORTFIVE über weitere attraktive Mandanten wie del.org, Formel1.de, das Fußballradio 90.elf und den Fußballmanager comunio, und erreicht mit seinen Premium Sites und drei großen Netzwerken bereits über 5 Mio. Unique User. Weitere Informationen unter www.mediasports.de.

###

Für weitergehende Informationen:

smartclip AG

Kathrin Müller

Director Public Relations

phone:  +49 (0)40 6887 687 17

mobile: +49 (0)173 34 529 60                                                                                   

E-Mail: kathrin.mueller@smartclip.de

 

mediasports Digital GmbH

Christian Griesbach

Managing Director

Phone: +49 (0)40 348098 100

E-Mail: christian.griesbach@mediasports.de

www.mediasports.de

Entre em contato

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
5 + 1 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.

Comece agora!

28
May

ATRESMEDIA and smartclip to deepen strategic partnership

Agreement sees further development of Addressable TV advertising within live linear broadcast through HbbTV in Spain

Hamburg/Madrid, 28 May 2020 – ATRESMEDIA and smartclip, its current exclusive...

Últimas Notícias